Virtueller Instore-Gig von Bright Eyes am 21. August

Ihr glaubt gar nicht, wie viele Anfragen für Instore-Gigs von tollen Künstlern wir in den letzten Wochen und Monaten schweren Herzens absagen mussten, weil… geht einfach nicht momentan! Selbst am Record Store Day wird es in diesem Jahr keine Livebands geben, was uns echt traurig macht. Wenn es in der realen Welt nicht funktioniert, muss man sich eben in die virtuelle begeben. So wie Bright Eyes!

Am 21. August kommt endlich das lang ersehnte neue Album der Band raus, das auf den Namen „Down In The Weeds, Where The World Once Was“ getauft worden ist. Am Releasetag wird die Band einen virtuellen Instore-Gig spielen.

Wie ihr euch den Gig anschauen könnt

Wenn ihr euch den Gig im Internet anschauen möchtet, müsst ihr nichts anderes tun als die Platte rechtzeitig bei uns vorzubestellen. Rechtzeitig heißt bis zum 13. August! Die Platte gibt es in verschiedenen Varianten, die ihr bei uns im Onlineshop (oder natürlich auch im Laden) bestellen könnt. Wenn ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlasst, bekommt ihr am Releasetag von uns einen Link zugeschickt, unter dem ihr euch das Konzert anschauen könnt. Es ist vom 21. August an 24 Stunden im Netz verfügbar…

Wir wünschen euch jetzt schon mal viel Spaß dabei!

P.S. solltet ihr das Album bereits vorbestellt haben, kommt ihr natürlich auch in den Genuss des virtuellen Instore-Gigs…

PLATTE VORBESTELLEN

Der Dodo

Der Dodo gilt seit 1690 als ausgestorben. Das ist natürlich vollkommener Unsinn. Im Berliner Stadteil Schöneberg hat er ein schönes Reservat gefunden, in dem er sich seiner großen Leidenschaft widmen kann: der Vinyl Schallplatte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.