Dodo Geschenketipp: Geburtstagsplatte für Wim Wenders

Dodo Geschenketipp: Die Geburtstagsplatte für Wim Wenders

Heute haben wir noch ein richtiges Schmankerl als Geschenketipp für euch. Quasi rechtzeitig zu Weihnachten und zur Zeit im Handel exklusiv bei Dodo Beach gibt es die 3LP Compilation „Wim’s – Driven By Music“. Entstanden ist die Compilation als „Geburtstagsplatte“ zu Wim Wenders 70. Geburtstag im vergangenen Jahr. Auf der Compilation findet ihr viele Bands, Musiker und Künstler, die mit Wim Wenders befreundet sind, bei seinen Filmen mitgewirkt haben, und deren Musik er besonders schätzt.

Darunter findet sich mit Radiohead und Nick Cave zwei Künstler, die es gerade in die Top 10 unserer meistverkauften Alben 2016 geschafft haben. Hinzu kommen nicht ganz unbekannte Namen wie Portishead, Calexico, Patti Smith oder Lou Reed. Insgesamt verteilen sich auf die drei LPs 37 Songs. Verpackt ist das Ganze im hochwertigen Triple Gatefold Cover. Wenn das nix ist, worüber sich der Vinyl-Liebhaber zu Weihnachten freut… Das Ding gehört unter den Baum!

AB IN DEN SHOP!

Die vollständige Tracklist

LP1:
A:
1. Portishead – The Rip
2. Calexico – El Morro
3. Jürgen Knieper – Der Himmel über Berlin (Theme)
4. Crime & The City Solution – Goddess
5. Bryan Ferry – Falling in Love Again
6. Bonnie Prince Billy – Cal’s Song

B:
1. Ry Cooder – Paris, Texas (Theme)
2. Texas – I Don’t Want a Lover
3. Irmin Schmidt – Flavia’s Theme
4. New World Renaissance Band – La Prima Vez
5. BAP – Diego Paz wohr nungzehn
6. Axel Linstädt – Nine Feet Over the Tarmac

LP2:
A:
1. Get Well Soon – The Survivors
2. Lou Reed – What’s Good
3. Sibylle Baier – Wim
4. Mick Harvey – The Songs that You Left
5. Die Toten Hosen – Wofür Man Lebt
6. U2 – Stay (Faraway, So Close!)
7. Travis – Idlewild

B:
1. Patti Smith – Wing
2. Thom – Rooftop
3. Monta – When the Cold Wind
4. The Eels – Souljacker Pt. I
5. Lovegrove (feat. P. Flĺta – Renegade Queen
6. Sqürl – Francine Says

LP3:
A:
1. Radiohead – Karma Police
2. Laurent Petitgand – Every Cloud Has a Silver Lining
3. Roxy Music – Bitter Sweet
4. Can – Last Night Sleep
5. Laurie Anderson – Tightrope
6. Nick Cave – Into My Arms

Seite B:
1. And The Golden Choir – The Queen Of Snow
2. Pieta Brown – Drifter
3. Lovegrove (feat. Gemma Ray) – Halfway To Paradise
4. Jun Miyake – Building Man
5. Irmin Schmidt – Strange Luck
6. Wim – Betty

Der Dodo (76 Posts)

Der Dodo gilt seit 1690 als ausgestorben. Das ist natürlich vollkommener Unsinn. Im Berliner Stadteil Schöneberg hat er ein schönes Reservat gefunden, in dem er sich seiner großen Leidenschaft widmen kann: der Vinyl Schallplatte!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.